Rundum effizient: Universal-Bearbeitungszentrum mit BIGPLUS-Spindel

Mit den Maschinenmodellen aus den Reihen DNM und Mynx meistern Sie jede Anforderung. Entsprechende vertikale Universal-Bearbeitungszentren bietet unser Partner Doosan. Die BIGPLUS-Schnittstelle ist standardmäßig in die Modelle integriert. Bei der Mynx-Serie ist diese, je nach Modell, mit und ohne Getriebe erhältlich. Zu den Eigenschaften beider Baureihen zählen ihre Kompaktheit, Stabilität und ihr großes Leistungsspektrum bei kleinem Raumaufwand. Zusätzliche Vorteile der Modelle sind:

  • Ergonomische Bauweise
  • IKZ mit mind. 20 bar in allen Modellen
  • DNM: Rollen linear geführt, wahlweise SK 40- oder SK 50-Spindeln
  • Mynx: Flachführung, wahlweise SK 40- oder SK 50-Spindeln

Versteckt und sehr nützlich ist ein weiteres Detail der Maschinen, das eine hohe Verfügbarkeit gewährleistet. Hinter den Arbeitstischen deckt ein ungeteiltes Späneleitblech in Dachform die mit extrem breitem Abstand gewählte Führungsbahn ab. Die Gesamtkonstruktion erhält ihre Stabilität, indem die Ständerkonstruktion in Dreiecksbauweise dieses Späneleitblech aufnimmt. Späne werden abtransportiert, der Spänefall optimiert.

 

Optimieren Sie Ihre Ergebnisse mit Ihrem Universal-Bearbeitungszentrum

Höhere Genauigkeit und Oberflächengüte der Werkstücke sowie längere Haltbarkeit der Werkzeuge sind das Ergebnis der extrem hohen Dämpfungseigenschaften von Meehanitegussbetten. Verschiedene Magazinvarianten können dank modularer Bauweise eingesetzt werden. Die Erweiterung mit vierter oder fünfter Achse ist optional. Die Top-Hersteller Heidenhain, Siemens oder Fanuc runden mit ihren Steuerungen das Universal-Paket ab.  

Wir beraten Sie gern, damit Sie das optimale Bearbeitungszentrum für Ihre Fertigung nutzen können.

INEX Werkzeugmaschinen GmbH
Am Aischpark 18
91315 Höchstadt
Telefon: 09193 5011052
Telefax: 09193 5011227
Service Hotline
09193 5011052
Ansprechpartner
Vertrieb